Ihre Produktentwicklung auf dem Prüfstand!

Der Markt bietet unterschiedlichste Werkzeuge für die digitale Produktentwicklung – von CAD über PDM bis hin zur Strömungssimulation. Es reicht jedoch nicht, diese Lösungen quasi aus dem Regal zu kaufen mit der Erwartung, schon sei der Einstieg in Virtual Protoyping & Simulation (VPS) geschafft. Neben der Integration der Werkzeuge in die Prozesse und das Datenmanagement muss eine Unternehmenskultur geschaffen werden, in der die Mitarbeiter das virtuelle Produkt zum Leben erwecken.

Mit dem VPS-Benchmark finden Sie heraus, wie zukunftssicher Ihre Produktentwicklung aufgestellt ist! Neben Aussagen zu Ihrer derzeitigen Leistungsfähigkeit erhalten Sie anonymisierte Vergleichsmöglichkeiten zu Unternehmen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen. Wir empfehlen Ihnen einen unternehmensindividuellen VPS-Leistungsstand und konkrete Maßnahmen, wie sie diesen erreichen.

Der VPS-Benchmark führt sie durch einen Fragenkatalog zu den Themengebieten:

  • Entwicklungsmanagement
    Wie organisieren Sie Ihre Produktentwicklung?
  • Konstruktion
    Welche Voraussetzungen bieten Sie Ihren Entwicklern zur produktiven Arbeit?
  • Datenmanagement
    Wie verwalten Sie Ihre Konstruktionsdaten?
  • Weiterverwendung
    Werden die Konstruktionsdaten in weiteren Bereichen Ihres Unternehmens weiterverwendet?
  • Produktanalysen
    Nutzen Sie das volle Potential des virtuellen Prototyps?

Sie entscheiden selbst, welche Themengebiete behandelt werden. Registrieren Sie sich kostenfrei und finden Sie heraus, wie effizient Ihre Entwicklungsprozesse gestaltet sind.